wer_ich_bin

Wer ich bin

Viele und verschiedene Erfahrungen, Werte und Welten haben mich geprägt. Besondere Menschen haben mich inspiriert, mich gefordert und viel gelehrt. Ich war erfolgreich und konnte auch Niederlagen einstecken.

Mehrsprachig und multikulturell in Bozen (Südtirol) und Verona (Italien) aufgewachsen, habe ich früh gelernt, Veränderungen anzunehmen und mit diesen produktiv umzugehen.  Ich habe in New York und Mailand gearbeitet und schließlich in Südtirol meine Familie gegründet: meine beiden Kinder gehen bereits ihre Wege, und es bereichert mein Leben, dass ich sie auf ihrem Weg weiter begleiten darf. Ich arbeite ehrenamtlich im kulturellen Bereich und vernetze mich aktiv in Frauen-Netzwerken.

Ich war bisher als Direktionsassistentin, als PR- und Marketingmanagerin eines internationalen Möbelunternehmens, als politische Referentin, als Organisationsentwicklerin und Mentorin für Frauen in Führungspositionen tätig. Zur Vertiefung dieser Erfahrungen habe ich 2006 in Wien ein Masterstudium in „Coaching und lösungsorientiertes Management“ abgeschlossen. Seitdem bin ich selbstständige Coach und unterstütze Frauen und Männer in Führungspositionen, in Teams und Organisationen bei der Umsetzung ihrer Ziele.

Weitere Informationen